Schauen Sie sich die Versuche des fliegenden Elektrobootes SeaBubbles in Miami an

Die Idee von SeaBubbles besteht darin, Verkehrsstaus zu reduzieren und die Menschen umweltfreundlicher und umweltfreundlicher zu machen

schneller transport als autos. Das Boot kann Geschwindigkeiten von bis zu 55 km / h erreichen und kostet 2 USD pro Stunde.

Bei einer Ladung ist das Elektroboot in der LageBewegen Sie sich 1,5 Stunden lang mit Höchstgeschwindigkeit. Das Unternehmen behauptet jedoch, dass Ingenieure bereits eine Batterie entwickelt haben, die 2,5 Stunden dauern wird. Es dauert ungefähr 35 Minuten, um den Akku vollständig aufzuladen.

Bis 2020 will SeaBubbles 3 bis 5 Tausend Elektroboote für die Beförderung von Menschen entlang der Seine freigeben.

SeaBubbles stellte im März 2017 erstmals einen Prototyp eines elektrischen U-Bootes in Originalgröße vor. Während der Tests erreichte das Schiff eine Geschwindigkeit von 26 km / h.