Meizu wird jetzt vom Staat finanziert: Was wird mit dem Unternehmen?

Vor ein paar Monaten sagten Vertreter von Meizu, die jetzt alles andere als die besten Zeiten erleben

dass das Unternehmen Teil des Staates wird. Und so geschah es: Der Zhuhai Municipal Fund wurde ein Investor.

Wie viele haben erhalten?

Die genaue Höhe der Finanzierung nennt Meizu nicht,Nach vorläufigen Informationen sind dies jedoch 100 Millionen Yuan (14,5 Millionen US-Dollar). Natürlich reicht dieser Betrag nicht aus, damit das Unternehmen stetig auf die Beine kommt, aber Sie können eine Weile überleben.

Darüber hinaus beabsichtigt Zhuhai, in den nächsten drei Jahren mehr als 10 Millionen US-Dollar in die Entwicklung von 5G, Technologien für künstliche Intelligenz und Informationssicherheit zu investieren.

Übrigens ist es kein Zufall, dass die Gemeinde Meizu Meizu Geld zugeteilt hat - das Unternehmen wurde in dieser Stadt gegründet.

Was jetzt?

Grundlegende Änderungen in den Aktivitäten von Meizu naches wird nicht sein. Jack Wong, Gründer und CEO von Meizu, bleibt der größte Aktionär des Unternehmens. Die Zhuhai Municipal Foundation wird jedoch einen Sitz im Verwaltungsrat einnehmen.