Mächtige Rächer in Aktion: Square Enix 'erstes Marvel's Avengers: A-Day-Gameplay

Square Enix teilte den ersten Trailer zu Marvels Avengers: A-Day-Gameplay und zeigte die erste Mission des Spiels.

Was zeigte

In einem 18-minütigen Clip Tor, IronMann, Schwarze Witwe, Hulk und Captain America. Jeder Held zeigte seine Fähigkeiten in einem direkten Gefecht mit Gegnern, einschließlich spezieller Techniken und Combos. Das erste Level sieht linear aus: Die Charaktere bewegen sich von Punkt A nach Punkt B und zerstreuen die Feinde. Von Zeit zu Zeit wechselt der Spieler zwischen den Helden, sodass alle Mitglieder des Avengers-Teams es versuchen können.

Es ist jedoch zu bedenken, dass dies ein Trainingslevel ist,Deshalb beschränken Entwickler den Spieler bewusst auf den Korridor, der an der Hand liegt. Es ist auch erwähnenswert, dass Marvels Avengers viele Zwischensequenzen und QTEs hat, in denen der Spieler schnell den angegebenen Knopf drücken muss. Laut Square Enix wird sich das Spiel auf die Handlung konzentrieren, daher ist dieser Schritt nicht überraschend.

Nach Abschluss einer Einzelspieler-Kampagne für SpielerDer Inhalt von „End Game“ wird geöffnet, aber was genau für Gamer erwartet wird, ist noch nicht klar. Die Entwickler "stotterten" über Kooperationsmissionen sowie über regelmäßige Updates mit neuen Standorten und Helden. Vielleicht dürfen die Spieler trotzdem in die offene Welt.

Denken Sie daran, dass Marvels Avengers: A-Day am 15. Mai für PlayStation 4, Xbox One, PC und Google Stadia veröffentlicht wird.