Motorola bereitet die Ankündigung des Moto G200-Smartphones mit 144-Hz-Bildschirm und Snapdragon 888-Chip an Bord vor

Motorola hat im März dieses Jahres ein günstiges Smartphone mit Top-End-Spezifikationen auf den Markt gebracht - Moto

G100 (Titelbild). Sieben Monate später bereitet der Hersteller die Veröffentlichung seines Nachfolgers vor.

Was ist bekannt?

Laut unseren Kollegen von TechnikNews trägt das neue Produkt den Codenamen Yukon / Xpeng. Das Smartphone wird in China als Motorola Edge S30 auf den Markt kommen, auf dem Weltmarkt wird das Gerät Moto G200 heißen.

Von den Eigenschaften wird dem Smartphone ein FHD+-Bildschirm zugeschriebenmit Unterstützung für eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz. Beim Prozessor handelt es sich um den Flaggschiff-SoC Qualcomm Snapdragon 888. Der Chip sollte mit 8 GB RAM gepaart werden. Außerdem wird der Neuheit eine dreifache Hauptkamera mit 108 MP + 13 MP + 2 MP und eine einzelne Frontkamera mit 16 MP zugeschrieben.

Moto G200 soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Das Smartphone wird mit einer älteren Version von Android OS 11 ausgeliefert.

Источник: TechnikNews

</ p>
Facebook-Hinweis für EU! Sie müssen sich anmelden, um FB-Kommentare anzuzeigen und zu posten!