Das Motorola Moto G8 Play erhält ein Display mit einer Auflösung von HD +, NFC, einem MediaTek-Prozessor und einem 4000-mAh-Akku

Nach den Vorgaben des Moto G8 (oder G8 Plus) haben XDA-Entwickler einige Details zur Play-Version veröffentlicht.

Geräte.

Was ist bekannt?

Im Gegensatz zu seinem älteren Bruder hat der Moto G8 Play bereits die Zertifizierung beim American Bureau of FCC bestanden. Das Gerät verfügt über drei Codenummern: XT2015-2, XT2016-1 und XT2016-2.


</ img>

Nach dem Leck wird die Neuheit 5 erhalten.7-Zoll-Widescreen-HD + -Auflösung (1520 × 720p) sowie ein MediaTek Helio P60- oder Helio P70-Prozessor. Zusätzlich werden 3/4 GB RAM, 32/64 GB ROM, NFC-Modul für kontaktloses Bezahlen sowie das Betriebssystem Android 9 Pie auf dem Smartphone installiert. Es gibt noch keine weiteren Details zum Moto G8 Play.

Wann warten?

Das Smartphone wird voraussichtlich Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres mit anderen Moto G8-Modellen gezeigt.