Motorola wird zwei Versionen der Moto Z4 veröffentlichen: Eine davon wird einen Snapdragon 855-Chip und eine Dreifachkamera erhalten

Wie sich herausstellte, kündigt Motorola zwei Versionen des Flaggschiff-Smartphones Moto Z4 an. Im Netz erschien

detaillierte spezifikationen und preise neuer produkte.

Was ist bekannt?

Nach Angaben der Quelle wird Moto Z4 6 erhalten.4-Zoll-OLED-Display mit Subscreen-Scanner und FHD + -Auflösung. Wie zuvor angenommen, wird der Snapdragon 675-Chip zusammen mit 6 GB RAM für die Arbeit verantwortlich sein. Die Neuheit wird der 48-Megapixel-Hauptkamera mit einer Blende von 1: 1,6 und SmartAI-Funktion, einer 24,8-Megapixel-Frontkamera mit 1: 1,9 und einem 3632-mAh-Akku zugeschrieben. Der Gerätepreis beträgt 400 US-Dollar.

Das ältere Moto Z4 Force-Modell wird anders seintop Snapdragon-Prozessor 855, 8 GB RAM, 3260 mAh Akku und eine dreifache Hauptkamera mit Sony- und OmniVision-Modulen. Wenn wir glauben, das Leck, wobei die ersten 48 Mn (f / 1,6), die zweite bei 13 Mn (f1.8) und dritte - Tele 8 Mn (f / 2,0). Die Kosten für das Smartphone werden 650 US-Dollar betragen und das ist angesichts der Spezifikationen des neuen Produkts sehr gut.

Wann warten?

Vermutlich kündigen sich beide Smartphones im Sommer an.