Die NASA hat ein riesiges Loch in der Sonne entdeckt, das 20-30 mal so groß ist wie die Erde

Letzte Woche hat die National Aeronautics and Space Administration (NASA)

) entdeckte eine schwarze Region auf der Sonne. Es sieht so aus, als hätte jemand ein Loch in unseren Stern gemacht.

Was ist bekannt?

Hier geht es nicht um ein Verständnisloch. Dies ist nur eine Region auf der Sonne, die viel kühler ist als der Rest des Sterns. Aus diesem Grund hat es eine schwarze Farbe.

Nach seiner Entdeckung, der Nationalen VerwaltungDie US Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) hat eine geomagnetische Sturmwarnung herausgegeben. Es wird erwartet, dass ihnen ein G1- oder G2-Index auf einer Skala bis G5 zugewiesen wird, wobei G5 extrem starke Stürme und G1 schwache Stürme sind.

Gleichzeitig erkennen Wissenschaftler, dass das Loch hatgigantische Größe. Sein Durchmesser beträgt 300.000-400.000 km. Das sind ungefähr 20-30 Planeten wie die Erde, die in einer Reihe aufgereiht sind. Das Vorhandensein einer solchen Zone auf der Sonne hat keinen Einfluss auf das Leben auf der Erde, sieht aber spektakulär aus.