Die NASA hat neue Bilder der Atmosphäre von Jupiter veröffentlicht. Künstler haben sie hinzugefügt - es stellte sich nicht schlimmer heraus als das von Expressionisten!

Seit 2016 hat Juno mehr als 18 Revolutionen rund um den Jupiter durchgeführt. Das Originalbild von Jupiter ist zu sehen

Gasriese Nordhalbkugel - linksAn der Seite befindet sich eine mächtige atmosphärische Struktur - der Jetstream, bekannt als Jet N6. Höchstwahrscheinlich erreicht dieser Jet die Tiefe der Jupiter-Atmosphäre um mehr als 3000 km.

Darüber hinaus begannen viele Künstler, andere Juno-Aufnahmen zu verarbeiten, die öffentlich verfügbar waren.

Zuvor sandte Juno Bilder von vulkanischen Aktivitäten auf Jupiters Mond Io an die NASA. Sehen Sie, wie sein Apparat das Licht eines anderen Satelliten des Gasriesen Europa ermöglicht.