Neue Redmi-Smartphones sind bereits zertifiziert: Redmi Note 8 mit 64-Megapixel-Kamera?

In den Datenbanken der chinesischen Aufsichtsbehörden 3C und TENAA tauchten mehrere neue Redmi-Smartphones auf einmal auf.

Was ist bekannt?

Die neuen Modelle sind mit M1906G7E / T und M1908C3IE / C nummeriert. Das ältere Modell hat eine Schnellladung von 18 Watt, das jüngere - 10 Watt.

Auch der M1908C3IE / C erschien in TENAA. Leider gibt es noch keine detaillierten Spezifikationen, aber es gibt ein Bild.


</ img>


</ img>


</ img>


</ img>





Darauf sehen Sie die Kerbe „Drop“ für die Frontkamera, die Dual-Hauptkamera, den Fingerabdruckscanner darunter und das Redmi-Logo auf einem kleinen „Kinn“.


</ img>

Es gibt keine Namen für diese Smartphones, aber höchstwahrscheinliches handelt sich um Vertreter der Redmi 8-Linie, von denen erwartet wird, dass mindestens einer eine Kamera mit einem 64-Megapixel-Sensor erhält, und kürzlich wurde sogar Video aus der Produktion gezeigt: Es werden vier Module der Hauptkamera gezeigt. Es stellt sich heraus, dass dies definitiv nicht M1908C3IE / C ist.

Wahrscheinlich wird Redmi bald veröffentlichtmehrere neue Produkte. Wir können davon ausgehen, dass dies Redmi 8 und Redmi Note 8 oder Redmi Note 8 und Redmi Note 8 Pro sein werden. Wer genau die Quad-Kamera mit 64-Megapixel-Sensor bekommt, ist noch ein Rätsel.

Weißt du das

Die beliebtesten Xiaomi Produkte auf Aliexpress sind:

  • 19-in-1-Elektroschrauber für einfache Handhabung mit kleinen Teilen
  • Magnetkissen für den Schraubendreher
  • Automatischer Seifenspender mit Düse
  • Leitstelle Smart Home Xiaomi
  • AirPods Killer - Xiaomi AirDots
</ p>