Nissan stellte einen emissionsfreien Eiswagen vor. Es funktioniert mit Altbatterien!

Der Sky to Scoop-Prototyp basiert auf dem elektrischen Lieferwagen Nissan e-NV200 mit einer Gangreserve von 199,5 km. In ihm

installierte recycelte Lithium-Ionen-Batterien aus Elektroautos der ersten Generation von Nissan.

Zusätzlich zu den Batterien sind auf dem Dach des Lieferwagens Sonnenkollektoren installiert, mit denen Sie die Kühlgeräte auf der Rückseite aufladen können.

Der Nissan e-NV200 ist bereits im Handel erhältlich, und das Schicksal des emissionsfreien Sky-to-Scoop-Prototyps ist nicht bekannt. Das Unternehmen hat noch nicht angekündigt, die Produktion dieses Modells von Elektrofahrzeugen aufzunehmen.

Zuvor Eximus-Team, ein gemeinsames ProjektDie University of Dalarna und die Chalmers Technical University präsentierten beim Delsbo Electric-Wettbewerb in Schweden das wahrscheinlich energieeffizienteste Fahrzeug der Welt. Dies ist ein Elektroauto Eximus IV, das auf Schienen fährt, und sein elektrisches Äquivalent ist 687 MPGe (0,34 l / 100 km).