Offiziell: Das chinesische Unternehmen Vivo betritt den ukrainischen Markt

Gestern gab es im Netzwerk Gerüchte, dass der chinesische Smartphone-Hersteller Vivo in die Ukraine eintritt.

und heute hat das Unternehmen diese Informationen offiziell bestätigt.

Was ist bekannt?

Vivo hat die ukrainische Site bereits gestartet und profitiert davonIhr Kiewer Büropersonal. Die Ukraine war das erste Land in Europa, in das das Unternehmen ging. Dies ist nicht überraschend, da unser Markt sehr vielversprechend ist und daher ein Sprungbrett für die Veröffentlichung einer chinesischen Marke in anderen europäischen Ländern sein kann.

Welche Smartphones warten

Laut der offiziellen Website werden in der Ukraine fünf Smartphones gleichzeitig veröffentlicht: Budget vivo Y15, Vivo Y93 Lite, Vivo Y17, Vivo Y91C und das durchschnittliche Budget Vivo V15 Pro.

Wenn Sie plötzlich nicht wussten

Vivo wurde 2009 gegründet undEs gehört zur BBK Corporation, zu der auch Hersteller von OPPO- und OnePlus-Smartphones gehören. Der Anteil am globalen Vivo-Markt liegt bei rund 7%, womit das Unternehmen den 5. Platz im globalen Ranking belegt. Sie hat mehr als 200 Millionen Benutzer weltweit. Der Hersteller besitzt 6 Forschungszentren und 4 Fabriken in China, Indien und Indonesien.

Pressemitteilung anzeigen
Pressemitteilung ausblenden

Vivo kommt!

Vivo Communication Technology Co. Ltd.-Chinesische Firma, einer der heiligen Führer in der Kategorie der Smartphones. Die Marke vivo hatte einen Anteil von fast 7% am Weltmarkt, das sind mehr als 200 Millionen Koristuvach. Vivo trivaliy Stunde ist nicht wenig Präsenz an der Spitze des Marktes, protestieren chinesischen Markt nastіlki єmkiy, sci liderskі Positionen dort (vivo in die Top 3 zu gelangen, nach den Ergebnissen von 2018 rokuyuє 2 min_tse) über Führung Skala zu sprechen. Das Unternehmen verkaufte mehr als 600 Millionen Telefone, wodurch es in die Weltrangliste aufgenommen wurde. Цьогоріч розпочалася active ekspansіya auf Europeanski Rinki. „Die Ukraine ist das erste Land Europas, Kudi ist ein Unternehmen geworden. Der Ukrainer Rynok ist vielversprechend für uns, und es kann auch ein Brückenkopf für die Zentrale sein, die im ganzen Land für Europa durchgeführt werden kann, um die kommunistische und Nachrichtenagentur über die neuen Produkte des Unternehmens zu führen. Wir sind die erste Marke der Welt, ein Smartphone mit einem speziellen Mikrochip für Vivedeni-Sound im HiFi-Modus. Für eine Stunde hat das vivo X5 MAX vpusku-Modell, das Smartphone, den Rekord gebrochen und es zum schönsten gemacht. Wir waren die ersten, die mit 24 MP ein Smartphone von der Frontkamera aus auf den Markt brachten. Darüber hinaus ist das APEX in vivo das erste Smartphone mit einem Smartphone mit ScanScan-Technologie und einer Fingerspitze, die für einen beliebigen Teil der unteren Hälfte des Displays geeignet ist. Technologie, die Sound aus einer großen Bandbreite wiedergibt, und einem anderen Muster. Mi pragnemo klar und göttlich kreativ. Missia vivo - fragen Sie nach Trends und Robotern unseres Lebens, die von höchster Qualität sind, bevor Sie innovative Technologien einsetzen “- Vertreter der Zentrale.

Die Marke Dovidka: vivo unterliegt den BBK-Konzernen. Das Unternehmen wurde 2009 in China gegründet und bereits ab 2014 wurde ein Ausblick auf internationale Märkte geworben. Kompanіya Volodіє 6 Naukovo-Doslіdnitskimi-Zentren und 4 Fabriken, davon 2 Rozashovano in China, eine nach der anderen in Іndії das Іndonezіi.