Auf den Renderern erschien Oppo Reno mit einer ungewöhnlichen einziehbaren Frontkamera

Resource Slashleaks hat hochwertige Renderings des billigsten Modells der Flaggschifflinie Oppo Reno veröffentlicht.

Aussehen

Wie auf den Bildern zu sehen, wird die Neuheit erhaltenAnzeige mit dünnen Rahmen ohne Löcher und Ausschnitte. Gerüchten zufolge wird es 93,1% der Fläche der gesamten Frontplatte einnehmen. Eine doppelte Hauptkamera befindet sich auf der Rückseite, ein Fingerabdruckscanner ist jedoch nicht vorhanden. Es wird unter dem Bildschirm installiert.


</ img>


</ img>



Das interessanteste an diesem Modell Oppo Reno -Ungewöhnlicher Mechanismus zum Verlassen der Frontkamera mit LED-Blitz. Warum die Ingenieure des Unternehmens diese Option eingestellt haben, ist noch nicht klar. Vielleicht das Ganze in der Größe des Moduls.

Was ist bekannt?

Erinnern Sie sich an diese Version des SmartphonesFunktioniert mit einem Snapdragon 675 oder Snapdragon 710. Das Gerät wird mit einem 4000 mAh-Akku mit der Super VOOC-Schnellladetechnologie ausgestattet. Leider gibt es keine weiteren Informationen zu den Eigenschaften, aber alle Details erfahren Sie bereits bei der Präsentation am 10. April.

Quelle: Slashleaks