Ozon führt kostenlosen Schulungsdienst für Datenwissenschaft ein

Der Ozon Masters-Bildungsdienst besteht aus zwei Richtungen - einer theoretischen mit Schwerpunkt Datenprogrammierung.

Science and Data Engineering und konzentrierte sich auf praktische Business Intelligence-Fallstudien. Ozon-Experten und Lehrer von Skoltech, HSE, der Moscow State University und MIPT werden die Kurse leiten.

Studienbeginn bei Ozon Masters BewerbernSie müssen sich vor dem 25. Juni auf der Website registrieren, bis zum 30. Juni online testen und spezielle Prüfungen bestehen. Der Unterricht soll am 9. September 2019 beginnen. Ozon Masters ist jedoch keine Programmierschule für Anfänger. Voraussetzung für den Einstieg in das Programm sind Grundkenntnisse in Programmieren sowie Kenntnisse in Mathematik, zumindest im zweiten Studienjahr an einer technischen Universität.

Das Training findet abends im Ozon-Büro in Moskau statt. Die Ausbildung dauert mehr als zwei Jahre und die Schüler benötigen mindestens 20 Stunden pro Woche, um ihre Hausaufgaben zu machen.