Die PrivatBank bietet an, den neuen Privat24 zu testen

Vor einigen Monaten hat die PrivatBank die aktualisierte Anwendung Privat24 eingeführt. Und jetzt startete die Bank

Open Beta-Test der neuen mobilen Version.

Wie man testet

Um die Beta-Version zu erhalten, müssen Sie eine Anfrage für den Link senden. Danach kommt eine E-Mail von der PrivatBank mit einem Link zum Herunterladen der Anwendung auf Android oder iOS.

Dann ist alles nach dem alten Schema: Geben Sie Ihre Telefonnummer, Ihr Passwort und die Anwendung ein. Wie in der normalen Version der Anwendung sind Ihre Karten hier bereits gebunden und es gibt Vorlagen und einen Verlauf von Aktionen.


</ img>

Was gibt's Neues

Erstens hat sich die Anwendungsoberfläche geändert: Abzeichen sind runder geworden und das Design selbst - minimalistischer. Wie versprochen können Sie Ihren „Desktop“ jedoch selbst anpassen: Wählen Sie die Funktionen aus, die Sie am häufigsten verwenden. Anschließend werden sie in der Hauptfunktion angezeigt. Das Ergebnis ist eine entladene Seite ohne Beschriftungen und Abschnitte, die Sie noch nie verwendet haben.


</ img>

Außerdem gibt es ein dunkles Thema. Um zu Ihrem persönlichen Profil zu gelangen, streichen Sie einfach mit dem Finger von links nach rechts.

Die Funktionen blieben unverändert: Auffüllen des Kontos, Geldtransfer auf eine andere Karte, Bezahlung der Nebenkosten, Unterhaltung usw.


</ img>


</ img>



In der oberen rechten Ecke befindet sich das Daumen-nach-oben-Symbol. Wenn Sie darauf klicken, können Sie die neue Anwendung bewerten und einen Wunsch oder eine verärgerte Bewertung abgeben.


</ img>

Die neue Version der Anwendung sollte die alte bis Ende dieses Jahres vollständig ersetzen.