Puma und die Fossil Group bereiten sich auf die Ankündigung einer Smartwatch mit einem Snapdragon Wear-Chip 3100, NFC und Wear OS für 275 US-Dollar vor

Puma und die Fossil Group kündigten auf der IFA 2019 die gemeinsame Veröffentlichung von Smartwatches für Wear OS an.

Was ist bekannt?

Es wird eine Sportuhr mit einer 44 mm seinaus aluminium und nylon. Sie werden mit einem runden 1,19-Zoll-AMOLED-Display und einem Snapdragon Wear 3100-Prozessor ausgestattet sein. Die Neuheit erhält einen Wasserschutz, 512 MB RAM, 4 GB ROM, ein NFC-Modul für kontaktloses Bezahlen, Googles integrierten Sprachassistenten, einen Herzschlagsensor und Funktionen zum Verfolgen von Aktivität und Schlaf . Die Uhr wird im November in drei Farben präsentiert. Sie kosten 275 Dollar.


</ img>

Denken Sie daran, dies ist nicht das erste Mal, dass ein beliebterEin Bekleidungshersteller bringt eine technologische Innovation auf den Markt. Im Januar dieses Jahres zeigte das Unternehmen Puma Fi Smart Sneakers mit automatischer Schnürung, die sich mit einem Smartphone verbinden lassen.