Realme wird eine spezielle Version des GT-Flaggschiffs mit MediaTek Dimensity 1200-Chip an Bord veröffentlichen

Gestern, am Ende der Präsentation des Flaggschiffs Realme GT 5G, berichtete der Leiter der Firma Xu Qi Chase, dass in

Ein weiteres Smartphone aus dieser Serie wird in naher Zukunft veröffentlicht.

Was ist bekannt?

Das Gerät heißt Realme GT Neo.Die Neuheit wird höchstwahrscheinlich das gleiche Aussehen wie das reguläre Modell haben, aber es wird sich in der "Füllung" unterscheiden. Anstelle von Snapdragon 888 erhält das Gerät SoC MediaTek Dimensity 1200.

Für diejenigen, die es nicht wissen, ist dies ein 6nmAcht-Kern-Prozessor, der Ende Januar angekündigt wurde. Der Chip verfügt über drei Cortex-A78-Kerne bei 2,6 GHz, einen Cortex-A78-Kern bei 3,0 GHz und vier Cortex-A55-Kerne bei 2,0 GHz. Darüber hinaus verfügt es über einen Mali G77 MC9-Grafikbeschleuniger, ein APU 3.0-Modul zur Verarbeitung von AI-Funktionen und ein 5G-Modem.

Leider gibt es noch keine weiteren Details zum Realme GT Neo. Wir können nur davon ausgehen, dass das Smartphone weniger als 448 US-Dollar kostet (Startpreis für Realme GT 5G).

Quelle: SparrowsNews

</ p>