Redmis Flaggschiff Snapdragon 855 verfügt über NFC, 256 GB Arbeitsspeicher und einen experimentellen GPU-Übertaktungsmodus

Im Netzwerk erscheinen weiterhin neue Details zum Flaggschiff Redmi Snapdragon Prozessor 855. Diesmal die Quellen

und Vertreter von Xiaomi berichteten über die Kamera, den Speicher und den experimentellen Modus Smartphone.

Mehr Speicher und neuer Modus

Chinesische Quellen haben Screenshots mit wichtigen Eigenschaften des Geräts veröffentlicht. Sein Name ist noch unbekannt, aber es gibt einen Codenamen - Raphael.


</ img>

Gemessen an den Lecks wird es 256 GB internen Speicher haben. Höchstwahrscheinlich wird es andere, leichter zugängliche Änderungen mit 64 und 128 GB geben.

Darüber hinaus wird Raffael ein Experiment erhaltenGPU-Übertaktungsmodus. Gerüchten zufolge werden Benutzer den Grafikprozessor manuell übertakten. Der Screenshot zeigt diesen einfachen Vorgang - die Schaltflächen "Ein" und "Aus".


</ img>

Kamera

Hier betrat der Vizepräsident von Xiaomi das Spiel undChef der Marke Redmi, Lu Weibing (Lu Weibing), deren soziale Netzwerke voller neuer Beiträge zum Flaggschiff sind. Ihm zufolge wird eines der drei Module der Hauptkamera des Smartphones ein Ultra-Weitwinkelobjektiv erhalten. Höchstwahrscheinlich ist die Kamera mit der des Xiaomi Mi 9 SE identisch - bei 48, 13 und 8 Mp.

Frühe Leckagen werden auch dem neuen Redmi zugeschrieben.einziehbare Frontkamera, NFC und Batteriekapazität von mindestens 4000 mAh. Die Präsentation wird höchstwahrscheinlich in den kommenden Wochen stattfinden, der Hersteller hat das genaue Datum jedoch noch nicht bekannt gegeben.

Weißt du das

Die beliebtesten Xiaomi Produkte auf Aliexpress sind:

  • 19-in-1-Elektroschrauber für einfache Handhabung mit kleinen Teilen
  • Magnetkissen für den Schraubendreher
  • Automatischer Seifenspender mit Düse
  • Leitstelle Smart Home Xiaomi
  • AirPods Killer - Xiaomi AirDots
</ p>