Rivalen Galaxy Z Flip 3 und Moto Razr: Huawei bereitet die Veröffentlichung des "Clamshell" Mate V mit flexiblem Bildschirm vor

Huawei hat Anfang des Jahres das faltbare Smartphone Mate X2 vorgestellt, und jetzt sieht es so aus, als ob es sich darauf vorbereitet, mehr herauszubringen

ein Gerät aus dieser Linie.

Was ist bekannt?

Die Rede ist vom Huawei Mate V.Es wird eine flexible Clamshell sein, um mit dem Galaxy Z Flip 3 und Moto Razr zu konkurrieren. Angetrieben wird die Neuheit laut einem Insider des sozialen Netzwerks Weibo vom Top-5-Nanometer-Prozessor Kirin 9000. Dabei handelt es sich übrigens um den neuesten proprietären Chipsatz des Unternehmens. Es ist auch im Huawei Mate X2 sowie in den Flaggschiffen Mate 40 und P50 verbaut.

Weitere Details zum neuen Produkt gibt es noch nicht, aber glaubt man der Quelle, soll das Gerät noch in diesem Jahr vorgestellt werden. Vermutlich wird das Smartphone 1200-1300 US-Dollar kosten.

</ p>