RTX 3080-Hersteller konnten 90% der Grafikkarten nicht an Geschäfte liefern

Mit neuen NVIDIA-Grafikkarten passieren nicht die angenehmsten Dinge. Es gibt einen Mangel auf dem Markt und kaufen Sie ein neues Produkt

jetzt - viel Glück.Der dänische Einzelhändler Proshop hat Informationen darüber bereitgestellt, wie viele Hersteller von Grafikkarten der RTX 30-Serie bereitgestellt haben. Wie sich herausstellte, wurden nur sehr wenige Aufträge erfüllt. Und diese Situation ist nicht nur in Proshop deutlich zu beobachten.

Der dänische Laden erhielt nur 344 GrafikkartenGeForce RTX 3080, obwohl ich 3435 Stück bestellt habe. Das heißt, die Hersteller konnten 90% der Bestellungen nicht liefern. Die im Geschäft erhaltenen Grafikkarten wurden höchstwahrscheinlich bereits an Kunden verkauft. Für das Modell GeForce RTX 3090 erhielt Proshop 78 der 283 bestellten - etwas besser, aber auch einen Mangel. Natürlich ist Proshop in dieser Situation nicht einzigartig.

Wie die Autoren der Profilressource Videocardz festgestellt haben, liegen die Chancen für den Kauf von Grafikkarten der GeForce RTX 30-Serie nahe Null.