Samsung kündigte den weltweit ersten 108-Megapixel-Bildsensor für Smartphones an

Samsung hat den ISOCELL Bright HMX-Bildsensor mit einer Rekordauflösung von 108 offiziell vorgestellt

Megapixel. Der neue Sensor wurde in Zusammenarbeit mit Xiaomi entwickelt und ist nicht nur eine Demonstration der Technologie. Die Massenproduktion wird in diesem Monat beginnen.

Technische Eigenschaften

Für den Betrieb verwendet Samsung ISOCELL Bright HMX1 / 1,33 Zoll Sensor. Dies ist das erste optische Format, das in Smartphone-Kameras verwendet wird. Die Pixelgröße beträgt 0,8 Mikrometer - genau wie beim kürzlich angekündigten ISOCELL Bright GW1 (64 Megapixel).


</ img>

Mit Bright HMX können Fotos erstellt werdenMit einer Auflösung von 12032 x 9024 Pixel können Sie auch Videos mit einer Auflösung von 6K (6016 x 3384) und einer Frequenz von 30 fps aufnehmen. Die große Sensorgröße ermöglicht es dem HMX, bei schlechten Lichtverhältnissen mehr Licht zu absorbieren. Die Smart-ISO-Technologie unterstützt den Sensor bei der Auswahl der richtigen Empfindlichkeit entsprechend der Umgebung. Auch in dem neuen Produkt gibt es eine proprietäre Funktion zum Kombinieren von Pixeln von Samsung Tetracell, aber wenn es verwendet wird, sinkt die Auflösung auf 27 Megapixel.

Das erste Gerät mit einem Samsung ISOCELL Bright HMX-Sensor wird das unbekannte Xiaomi-Smartphone sein. Das könnte der kommende Xiaomi Mi Mix 4 sein.

Weißt du das

Die beliebtesten Xiaomi Produkte auf Aliexpress sind:

  • 19-in-1-Elektroschrauber für einfache Handhabung mit kleinen Teilen
  • Magnetkissen für den Schraubendreher
  • Automatischer Seifenspender mit Düse
  • Leitstelle Smart Home Xiaomi
  • AirPods Killer - Xiaomi AirDots