Samsung Galaxy Note 10+ wird doppelt so schnell aufgeladen wie Galaxy Note 9 und iPhone XS Max

Das kürzlich vorgestellte Samsung Galaxy Note 10+ erhielt die größte Kapazität der Produktreihe (4300 mAh) und Unterstützung für schnelles Arbeiten

45 Watt aufladen. Es stimmt, dass das Gerät mit 25 Watt aufgeladen werden muss, aber wie sich herausstellte, reicht diese Leistung aus, um die Konkurrenz hinsichtlich der Ladegeschwindigkeit zu überholen.

Was hat geprüft

Die Jungs vom Gadgets-Portal beschlossen, die Arbeit zu überprüfen25 Watt Ladung des Samsung Galaxy Note 10+ unter realen Bedingungen. Und um etwas zu vergleichen, haben wir gleichzeitig die Hauptkonkurrenten des Phablets überprüft: OnePlus 7 Pro, Galaxy Note9 und iPhone XS Max.

Ergebnisse

Samsung Galaxy Note 10+ war also am meistenschnell: mit 25 watt ladung war es in 1 stunde 5 minuten voll geladen. Das OnePlus 7 Pro mit 4000 mAh Akku und 30 W Ladekapazität ist in 1 Stunde 25 Minuten vollständig aufgeladen.

Zum Laden des letztjährigen Flaggschiffs Galaxy Note 9(4000 mAh und 15 W) dauerte es 1 Stunde 54 Minuten. Am langsamsten wurde das iPhone XS Max (3174 mAh und 10-Watt-Aufladung), was 2 Stunden und 3 Minuten dauerte.

Gleichzeitig lädt sich das Samsung Galaxy Note 10+ schnell auf, auch wenn der Ladezustand 80% überschreitet.

Erinnern Sie sich auch daran, dass das neue Phablet die besten Kameras auf dem Smartphone-Markt hat.