Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9 + erhielten ab September einen Sicherheitspatch

Der koreanische Hersteller Samsung veröffentlicht im September ein Update für sein Flaggschiff Galaxy S9 und Galaxy im vergangenen Jahr

S9 +.

Was ist bekannt?

Die Firmware wurde mit den Nummern G960FXXS6CSH5 und G965FXXS6CSH5 für das Galaxy S9 bzw. Galaxy S9 + herausgegeben. Einige grundlegende Änderungen im neuenEs gibt kein Update, außer dass die Entwickler den Sicherheitspatch für September installiert haben. Laut SamMobile schließt es 4 schwerwiegende Schwachstellen im Android-Betriebssystem sowie 17 Schwachstellen in Samsungs proprietärer Software.

Wann warten?

Die Verbreitung der Firmware auf Smartphones in den Niederlanden, Frankreich, Polen, Spanien und Deutschland hat bereits begonnen. In naher Zukunft wird das Update auch in anderen europäischen Ländern verfügbar sein.