Samsungs Flaggschiff-Smartphone verlor in der Akkulaufzeit an das iPhone 11 Pro Max

Die Autoren des YouTube-Kanals PhoneBuff testeten die Flaggschiff-Smartphones Samsung Galaxy Note20 Ultra und iPhone 11 Pro Max. Wie sich herausstellte,

Das erste Modell ist in Bezug auf die Autonomie nicht so gut wie das zweite.

Dies war die dritte Phase des Kampfes zwischen den Flaggschiffen.Samsung und Apple. Im ersten Test wurden Smartphones aus großer Höhe fallen gelassen (Note20 Ultra gewonnen), und im zweiten Test wurde die Startgeschwindigkeit der Anwendung überprüft (erneut gewann Samsung).

Im dritten Test hinsichtlich der Akkulaufzeit beiMit einer einzigen Ladung war das iPhone 11 Pro Max der klare Marktführer. Es ist erwähnenswert, dass auf der Seite des Apple-Smartphones ein kleinerer Bildschirm, eine normale Bildschirmaktualisierungsrate und eine bessere Optimierung des Betriebssystems vorhanden waren. Infolgedessen hielt das iPhone 11 Stunden und das Note20 Ultra 9 Stunden.