Geheime Informationen über neue russische Satelliten erschienen im Internet.

Die Nachricht gibt nicht an, wo genau diese Daten erschienen sind und wer sie dort gepostet hat. Es wird darauf hingewiesen, dass das Netzwerk

es gab eine Präsentation über die Luch-Satelliten,"Glonass-K-2", der Apparat der militärischen Kommunikation "Blagovest", sowie die neuen Geräte "Sphere-B", "Sphere-S", "Heracles-KV", hergestellt von "Information Satellite Systems", benannt nach M. F. Reshetnev (ISS ).

Projekte werden auch in der Präsentation erwähnt.Produktion von NGOs, die nach S. A. Lavochkin benannt sind - Luna-Resource, Luna-Glob, Nivelir, Resonance-RM, produziert von Progress RCC-Obzor-R, Aist-2D, Bion-M, Projekte des Zentralforschungsinstituts für Chemie und Mechanik - Burevestnik-M-AB, Burevestnik-KA-M-AB, Voltage-SB, Nivelir-ASB und Numismat-AB.

Seitenleiste

Nach Angaben des Chefdesigners für Lithium-IonenDie Sputnik-Batterien von Sergey Likhonosov wurden zum ersten Mal auf der Konferenz über autonome Energiequellen in Interbat in Moskau vorgestellt und veröffentlicht. Gleichzeitig sei nicht ganz klar, aus welchen Gründen es veröffentlicht worden sei, heißt es in der Zeitung.

Hightek konnte diese Präsentation nicht im Internet finden.