Sehen Sie, wie Ausdauer zum ersten Mal auf der Marsoberfläche ritt

Die Missionschefs der NASA sagten, der Perseverance Rover habe zwei Wochen später eine kurze Reise unternommen

Landung. Eine sechsrädrige Sonde von der Größe eines Autos legte während eines halbstündigen Tests im Jezero-Krater, einem alten Seebett und Flussdelta, 6,5 Meter zurück.

Nach Anleitung von Missionsleitern inDer Jet Propulsion Laboratory (JPL) -Rover der NASA fuhr 4 Meter vorwärts, drehte sich um etwa 150 Grad nach links und fuhr dann weitere 2,5 Meter in die entgegengesetzte Richtung.

"Er hat sich unglaublich gut geschlagen", sagte Anais Zarifyan, JPL Mobility Test Engineer. Die NASA hat ein vom Rover aufgenommenes Foto veröffentlicht, das die Spuren seiner Räder zeigt.

Forscher planen nächste WocheFühren Sie eine weitere Probefahrt für eine kurze Strecke durch. Ausdauer kann ungefähr 200 Meter pro Tag laufen. Die Ingenieure müssen seine Instrumente jedoch noch testen, bevor sie auf die Suche nach Spuren versteinerten mikrobiellen Lebens geschickt werden.

Bis jetzt Ausdauer und seine Ausrüstung, einschließlichDer Hauptarm des Roboters funktioniert einwandfrei, sagte Robert Hogg, stellvertretender Missionsmanager. Das Team plant außerdem, nach der Landung Tests der hoch entwickelten Systeme des Rovers durchzuführen, um Gesteinsproben für die Rückkehr zur Erde zu bohren und zu sammeln.

- Das erste Panorama des Mars ist erschienen. Es besteht aus 142 Fotos!

- Physiker haben ein Analogon eines Schwarzen Lochs erstellt und Hawkings Theorie bestätigt. Wohin führt es?

- Schauen Sie sich die neuen Bilder des Mars von der chinesischen Sonde "Tianwen-1" an.