Erfahren Sie, wie der Kampfhubschrauber Sikorsky HH-60W den ersten Flug absolviert

Der HH-60W ist als spezieller Kampfrettungshubschrauber mit größerer Reichweite, Geschwindigkeit und Reichweite konzipiert

Nutzlast. Es verfügt über umkonfigurierbare Sitze, doppelte Treibstoffkapazität von Black Hawk, verbesserte mechanische und Cybersicherheit.

Der Radius seines Kampffluges liefert 195 sm (361 km), das Gerät kann in einer Höhe von 1 220 m hängen und bleibt bei einer Temperatur von 35 ° C einsatzbereit.

Der erste Flug eines KampfrettungshubschraubersDer HH-60W umfasste Tests wie das Hovercraft-Fliegen, das Fliegen mit niedriger Geschwindigkeit und das Umfliegen des Flugplatzes. Tests wurden am Standort in Florida durchgeführt.

Es ist geplant, dass Sikorsky HH-60W die seit 1982 eingesetzten US Air Force HH-60G-Hubschrauber für die Bewaffnung ablösen wird. Insgesamt wollen die Streitkräfte 113 Fahrzeuge kaufen.

Früher wurde berichtet, dass die Agentur vielversprechendVerteidigungsministerium (DARPA) Das US-Verteidigungsministerium wird zusammen mit der Militärfirma Sikorsky das neue Autopilotsystem auf dem legendären F-16 Fighting Falcon testen.