Snapdragon 8+ Gen 1 bewährt sich in Tests an einem Prototypen von ASUS

Letzten Freitag stellte Qualcomm der Welt den neuen Spitzenchipsatz Snapdragon 8+ Gen 1 vor und versprach eine bemerkenswerte Steigerung

Leistung bei reduziertEnergieverbrauch. Und obwohl die Neuheit bereits in AnTuTu-Tests festgestellt wurde, wurde ein viel vollständigerer Test des Chips von XDA-Spezialisten durchgeführt, die von ASUS ein technisches Muster eines darauf basierenden Smartphones erhielten. Die Gegner waren OnePlus 10 Pro (als typisches Android-Flaggschiff) und Nubia Red Magic 7 (als Gaming-Phone mit starker aktiver Kühlung), die beide auf Snapdragon 8 Gen 1 laufen.

Wie aus den Grafiken ersichtlich, in allen TestsDie Leistung von Snapdragon 8+ Gen 1 übertraf RedMagic 7, und der Abstand zu OnePlus 10 Pro ist sogar noch größer. Im Energieeffizienz-Test unterlag der Neuling aber dennoch der Idee von OnePlus, allerdings nur, weil letzterer ein aggressives Drosselsystem nutzt, das den Chip erstickt. Infolgedessen behaupten die Forscher, dass die Behauptungen von Qualcomm von einer Steigerung der CPU-Leistung um 10 % und einem Stromverbrauch von -20 % der Wahrheit ähneln. Der wirkliche Stand der Dinge wird jedoch erst mit der Veröffentlichung der ersten Massengeräte bekannt sein.

    © Wladimir Kovalev.

    Von xda-developers.com bezogen