Sony kündigte den State of Play an - eine Spieleshow zu den Updates für die PlayStation 4

Sony entschied sich für Microsoft und Nintendo und kündigte die Show für eine eigene Spieleplattform an.

Was ist bekannt?

State of Play - Videoprogramm, wo liveLive werden die Spieler die Neuigkeiten rund um PlayStation 4 und PSVR erzählen. So erfahren die Spieler mehr über die Ankündigungen, Pläne für das Unternehmen sowie die neuesten Gameplay-Trailer. Die erste Ausstrahlung des State of Play findet am 25. März um 23:00 Uhr Kiewer Zeit (14:00 Uhr pazifischer Zeit) statt.

Sie können Live-Shows auf Twitch, YouTube oder Facebook sehen.

Denken Sie daran, dass Sony sich entschlossen hat, die E3 2019 auszulassenJahr Das Unternehmen beschloss, neue Methoden zu finden und sich an die alten Interaktionsmethoden mit der Community zu erinnern. Möglicherweise ist der aktuelle Stand der Dinge der Anfang. Beachten Sie, dass Electronic Arts sich auch weigerte, an der Ausstellung teilzunehmen, und die übliche Präsentation durch Streams ersetzte, die Ankündigungen und Gameplay-Videos zeigen.