Square Enix unter Schock: Die ersten Details zu Marvels Avengers wurden von den Organisatoren der E3 veröffentlicht

Seit 2017 arbeitet Square Enix an Marvels Avengers, aber in dieser ganzen Zeit erfuhren die Spieler nur von der Existenz von

Projekt. Vorgestern, am 29. Mai, versprachen die Entwickler, die Stille zu brechen, indem sie das Spiel auf der E3 2019 zeigten, und jetzt hat die offizielle Ausstellungswebsite die ersten Details über das Projekt veröffentlicht.

Was ist bekannt?

Informationen über Marvels Rächer "leuchteten" inKonferenzbeschreibung Square Enix, aber schnell verschwunden. Trotzdem hat das Internet dank des Reddit-Benutzers mit dem Spitznamen iAMA_Leb_AM die Kontrolle der E3-Organisatoren nicht vergessen. Der Nachricht wurden keine Details zum Gameplay hinzugefügt, aber jetzt wissen die Spieler, was sie vom Square Enix-Projekt erwarten können.

„Dies ist das bestimmende Spielerlebnis der Avengers: Ein episches Abenteuer, das filmische Erzählung mit kontinuierlichem Einzelspiel und kollaborativem Gameplay kombiniert. Bilden Sie Teams mit bis zu vier Spielern, meistern Sie außergewöhnliche Fähigkeiten, stimmen Sie Ihre Helden auf Ihren Spielstil ab und kombinieren Sie Stärke, um die sich ständig verändernde Welt vor der drohenden Bedrohung zu schützen “, heißt es in der Beschreibung.

Gamer werden bereits am 11. Juni um 04:00 Uhr Moskauer Zeit während der Square Enix Präsentation mehr über das Projekt erfahren.