Der Relaunch des zusammenklappbaren Huawei Mate X findet diese Woche statt

Samsung hat kürzlich angekündigt, dass sein erstes faltbares Galaxy Fold-Smartphone im September in den Handel kommen wird.

Huawei versicherte, dass es nicht jagen wirdMitbewerber und geben Sie seinen Kameraden X nur wieder frei, wenn er völlig bereit ist. Wie sich jedoch herausstellte, wird dies "zufällig" auch im September geschehen.

Schon fertig

Quellen sagen, Huawei bereitet eine SekundePräsentation von Mate X, und es wird während der Konferenz für Entwickler Huawei Developer Conference vom 9. bis 11. August stattfinden. Die erste Präsentation war lange her (im Februar), Huawei Mate X hat sich seitdem ein wenig verändert - warum nicht eine zweite Ankündigung machen?

Richtig, diese Woche ein Smartphone zu kaufen, ist nichtwird sich herausstellen - es wird erst im September in den Handel kommen. Und die erste Charge wird limitiert sein: Aufgrund des komplexen Designs traten Probleme in der Produktions- und Lieferkette auf.

Erinnern wir uns, dass der Leiter der Verbrauchersparte von Huawei, Richard Yu, bereits den Mate X einsetzt.

Übrigens hat Galaxy Fold auch die Konstruktion und das Design fertiggestellt und leicht verändert.