Das Video zeigte einen Trainingskampf russischer Kämpfer

Der Pressedienst des Westlichen Militärbezirks berichtete, dass in der Republik Karelien Trainingsluftschlachten stattfanden

Überschalljäger Su-35. Ein Video der Übung wurde auch online gestellt.

Die Flüge wurden von Kampfpiloten durchgeführtFliegerregiment der Leningrader Luftwaffe und des Luftverteidigungsverbandes des westlichen Militärbezirks. Die Su-35-Besatzungen starteten vom Heimatflugplatz, übten Luftkampftechniken, das Abfangen und Besiegen von bemannten und unbemannten Fahrzeugen sowie das Vermeiden eines Angriffs von Jägern eines simulierten Feindes.

Darüber hinaus erarbeiteten die Piloten die Interaktion mitFlugabwehrraketen und funktechnische Einheiten der Formation, das Steuern entlang einer bestimmten Route und die Vermeidung von Mitteln zur Zerstörung eines simulierten Feindes sowie Fragen der Flugnavigation. Es wird darauf hingewiesen, dass taktische Manöver in großen, niedrigen und extrem niedrigen Höhen durchgeführt wurden.

Quelle: Pressedienst des Westlichen Militärbezirks

Facebook-Hinweis für EU! Sie müssen sich anmelden, um FB-Kommentare anzuzeigen und zu posten!