Durch winzige, vogelartige Krallen können Drohnen in einem Baum hängen und Energie sparen.

Bei der Erstellung des Berges wurden die Wissenschaftler von den Klauen der Vögel inspiriert, die es ihnen ermöglichen, zu befestigen oder aufzuhängen

auf fast jeder Oberfläche. Das Gerät besteht aus mehreren gebogenen Beinen an Scharnieren sowie einer kleinen Halterung.

Bei der Suche nach einem Ort, um eine Drohne zu landenscannt die Umgebung in der Nähe mit Lidar. Nachdem eine geeignete Oberfläche gefunden wurde, vergleicht das System diese mit Bildern der am besten geeigneten Oberflächen aus der Bibliothek.

Wir haben ein modulares und Antriebskonzept entwickelt.Fahrwerk für unbemannte Luftfahrzeuge mit drehbarem Flügel, bestehend aus einem aktivierten Fangmodul und einem Satz von Kontaktmodulen, die auf gekrümmten Beinen montiert sind. Diese Modularität hat das Spektrum möglicher Strukturen, die zur Erholung verwendet werden können, im Vergleich zu Vogelklauen erheblich erweitert.

Zuvor hatte die Federal Aviation Administration der Vereinigten Staaten (FAA) alle Drohnenbesitzer verpflichtet, Kennzeichen anzubringen, die aus großer Entfernung sichtbar sind.