Ubisoft: Verbessertes Assassins Creed 4: Black Flag und Rogue auf Nintendo Switch im Dezember veröffentlicht

Es scheint, dass griechische Videospielläden als zuverlässige Quelle angesehen werden können. Zu Beginn der Woche hat The Console Club versehentlich

hat die Assassin’s Creed 4: Black Flag-Seite für den Nintendo Switch gepostet, und jetzt hat Ubisoft das Leck offiziell bestätigt.

Was ist bekannt?

Assassins Creed Rebel wird für Nintendo Switch veröffentlichtSammlung, die Assassins Creed: Black Flag und Assassins Creed: Rogue umfasst. Bereits veröffentlichte Add-Ons, einschließlich Freedom Cry, werden ebenfalls in die Sammlung aufgenommen. Die Merkmale der Veröffentlichung sind HD-Vibration, eine an das Touch-Display angepasste Benutzeroberfläche sowie die Beschleunigungsmesser-Steuerung während des Zielens.

Assassins Creed Rebel Collection wird am 6. Dezember auf Nintendo Switch sowohl in digitaler als auch in physischer Form auf einer Kassette veröffentlicht.

Wenn du es vergessen hast

Denken Sie daran, dass in Assassins Glaubensbekenntnis: Black Flag-Spieler werden die Rolle von Edward Kenway übernehmen, dem gefährlichsten Piraten der Karibik. Durch Zufall wurde er in den Kampf der Assassinen und Templer verwickelt und nun gezwungen, bis zum Ende zu gehen. In Assassins Creed Rogue war die Hauptfigur Shay Patrick Cormack, der die Bruderschaft der Mörder verriet und sich auf die Seite der Templer stellte. Jetzt jagt der "Ausgestoßene" ehemalige Mitarbeiter.