UnionPay hat nicht alle Sanktionen gegen Russland unterstützt: In welchen Fällen funktioniert es?

Vorstandsvorsitzende der gemeinnützigen Partnerschaft „National Payment Council“ Alma Obayeva erklärte,

Was können Russen von den neuen Beschränkungen erwarten, die plötzlich durch das chinesische UnionPay-Zahlungssystem eingeführt werden?

Laut Obayeva, trotz der Tatsache, dass die Karten davonSysteme ausländischer Banken werden in russischen Banken und Terminals nicht funktionieren, trotzdem ist UnionPay eine gute Alternative zu den veralteten Visa und MasterCard. Trotzdem ist es ein gutes Zahlungsinstrument.

„Der Teufel steckt hier im Detail.Wenn beispielsweise eine amerikanische Bank eine UnionPay-Karte ausgestellt hat und ein Amerikaner damit nach Russland kommt und versucht, den Kauf über das Sberbank-Terminal zu bezahlen, wird nichts daraus. Von russischen Banken ausgestellte UnionPay-Karten werden von unserem nationalen Zahlungssystem verarbeitet, sodass sie weiterhin funktionieren. Wir akzeptieren sogar Visa und Mastercard, die Russland komplett verlassen haben, also sollte es mit UnionPay kein Problem geben“, sagte Alma Obayeva.