Vladimir Solovyov wechselte von einem politischen Journalisten zu einem Smartphone-Rezensenten

Ein Video erschien im Netzwerk mit dem Auspacken des Faltgeräts Huawei Mate X durch den berühmten russischen Politiker

Journalist Vladimir Solovyov. Es scheint, dass der Moderator beschlossen hat, sich in einen Smartphone-Rezensenten zurückzuziehen.

Solovyov beschloss, das neue Produkt mit demselben zu vergleichenfaltbares Samsung Galaxy Fold und das am häufigsten verwendete iPhone 11 Pro. Zuerst packte der Journalist die Kiste aus und untersuchte die Ausrüstung. Im Lieferumfang des Huawei Mate X sind übrigens Kopfhörer enthalten. Solovyov erinnerte daran, dass das Smartphone in Russland noch nicht verkauft wird und die von ihm vorgestellte Probe aus China stammte (ohne das Coronavirus, wie der Moderator scherzte).

Dann hat sich der Journalist nicht das erste Mal eingeschaltetGerät und schätzte seine Größe, wenn gefaltet und entfaltet. Solovyov bemerkte, dass er merkwürdige Empfindungen von dem Apparat erfuhr. Dann schaltete er es ein und stimmte die Sprache. Der Moderator beschloss, die verbleibenden Parameter hinter den Kulissen anzupassen.