Mit Hilfe der Apple Card können Sie keine Kryptowährung oder ein Lotterielos kaufen

Apple hat Gerüchte über die Veröffentlichung einer Apple Card Kreditkarte im August 2019 bestätigt und mehr darüber erzählt

Eigenschaften.

Immer mehr Unterschiede

Der Dienst wird gemeinsam gestartet.Apple, MasterCard und Goldman Sachs. Vertreter der letzteren haben kürzlich eine Apple Card-Nutzungsvereinbarung veröffentlicht. Es heißt, dass die Karte nicht zum Kauf von Kryptowährung, Lotterielosen oder Casino-Chips verwendet werden kann. Einschränkungen betreffen auch Wetten auf Gewinnspiele. Unter anderem sind folgende Merkmale zu beachten:

  • Die offizielle Apple Cash and Wallet App wird nicht nur für iPhones, sondern auch für iPads veröffentlicht.
  • Der Dienst kann auf dem gehackten Gerät nicht verwendet werden. Wenn ein Jailbreak festgestellt wird, kann Apple ein Konto sperren.
  • Alle Finanztransaktionen werden in US-Dollar oder über die Umrechnung von Mastercard International abgewickelt.

Beachten Sie, dass die Apple Card andere Unterschiede zu den üblichen Bankkreditkarten aufweist. Im August wird der Dienst für Einwohner der USA eingeführt, später ist eine Ausweitung auf die Länder der Europäischen Union und Hongkong geplant.