Xiaomi bereitet 2020 ein Update auf MIUI 13 für drei Budget-Smartphones vor

Xiaomiui berichtet, dass Xiaomi ein Update auf MIUI 13 für drei Smartphone-Modelle vorbereitet: Redmi Note 9, Redmi 9 und POCO M2.

Wann warten?

Da es sich um Geräte des unteren Preissegments handelt,die im Jahr 2020 veröffentlicht wurden, gab es den Verdacht, dass sie kein MIUI 13 erhalten würden. Laut dem Leak führt der Hersteller jedoch bereits interne Tests von MIUI 13 auf Basis von Android 12 auf diesen Smartphones durch.


</ img>

Nach den neuesten verfügbaren InformationenDer stabile interne MIUI 13-Build ist bereit für Redmi Note 9, Redmi 9 und POCO M2. Die Update-Build-Nummern für Redmi Note 9, Redmi 9 und POCO M2 MIUI 13 sind V13.0.0.5.SJOMIXM, V13.0.0.4.SJCMIXM und V13.0.0.5.SJRINXM.

Es wird berichtet, dass die Firmware ab dem dritten Quartal 2022 verteilt wird, also bereits im Sommer (Juli-August).

Weißt du das

Die beliebtesten Xiaomi Produkte auf Aliexpress sind:

  • 19-in-1-Elektroschrauber für einfache Handhabung mit kleinen Teilen
  • 13 US-Dollar 10-Zoll-Monochrom-Grafiktablett Xiaomi Mijia Blackboard
  • POCO M3 Smartphone
  • Leitstelle Smart Home Xiaomi
  • AirPods Killer - Xiaomi Air2 SE
</ p>