Xiaomi bereitet sich auf die Veröffentlichung von Black Shark 2 vor

Die Nische der Gaming-Smartphones wird natürlich mit neuen Elementen aktualisiert. Die Hersteller haben das Interesse an Daten nicht verloren

Im Gegensatz dazu beginnt das Handy in diesem engen Segment aktiv zu konkurrieren. Das bekannte Gaming-Smartphone Black Shark wartet in naher Zukunft auf das erste Upgrade. Alle Details weiter ...

Xiaomi Black Shark 2

Das chinesische Unternehmen Xiaomi will fortfahrenAktualisieren Sie die Reihe der Spieltelefone Black Shark. Erinnern wir uns, dass dieses Gerät vor fast 9 Monaten auf dem Markt eingeführt wurde. Danach entschied sich das Unternehmen, die Meinungen seiner Kunden herauszufinden, damit diese sozusagen die Idee einer neuen Generation planen.

Im Moment ist es bekannt, dass die zweite GenerationGaming-Smartphone geht unter dem Codenamen Black Shark Skywalke. Seine Online-Spuren wurden bereits Anfang dieses Jahres aufgezeichnet. Auch Xiaomi-Produktdirektor Van Teng Thomas bestätigte zuvor, dass er den neuen Black Shark kürzlich in Aktion gesehen hatte, und sagte, es sei "zu schnell".

Basierend auf früheren Lecks wird angenommen, dass SchwarzShark 2 erhält einen leistungsfähigen Qualcomm Snapdragon 855-Prozessor in Kombination mit mindestens 8 GB RAM. Sie können auch davon ausgehen, dass das Telefon mit Android 9 Pie an Bord und einem modernen Display ausgestattet ist.

In Bezug auf das Veröffentlichungsdatum von Black Shark 2 heißt esdass seine Ankündigung für den Frühling geplant ist. Es sei daran erinnert, dass das erste Gaming-Smartphone Xiaomi Black Shark im April letzten Jahres veröffentlicht wurde. Im Moment sind dies alle Details.

Lesen Sie auch - Die besten Gaming-Handys von Xiaomi