Xiaomi Mi 9 holte das Samsung Galaxy S10 in Fortnite-Leistung ein

Die Bildwiederholfrequenz spielt bei Schützen eine große Rolle, so dass Spieler mit hohem FPS schneller reagieren können

bei Veranstaltungen. Als Fortnite nur Smartphones erhielt, konnten nur die Besitzer der neuesten iPhones, Samsung-Flaggschiffe, HONOR View 20 und Huawei Mate 20 X 60 FPS spielen, und nun wurde die Liste mit dem Xiaomi erweitert.

Was ist bekannt?

XDA Developers Benutzer Max Weinbachhat bestätigt, dass Xiaomi Mi 9 Fortnite mit 60 Frames pro Sekunde ausgeführt hat. Das Smartphone verfügt über einen 8-Core-Prozessor Snapdragon 855, einen Adreno 640-Beschleuniger und 6 GB RAM. XDA weist darauf hin, dass Gamer nun ein Gerät mit einem "letzten Drachen" haben, der nicht von Samsung stammt und das Maximum aus Fortnite herausdrücken konnte.

Zur gleichen Zeit auf der offiziellen Website von Epic GamesDer offizielle Mi-9-Support wird angekündigt, ebenso wie der S10, der auch 60FPS aus dem Spiel herausdrücken kann. Es scheint, dass das "Epos" darin besteht, das Handbuch zu aktualisieren und neue Modelle von Smartphones hinzuzufügen.