Xiaomi sprach über ein Redmi-Smartphone mit einer 64-Megapixel-Kamera und löschte ein neues Produkt mit einer 108-Megapixel-Kamera

Xiaomi war heute Gastgeber des Future Image Technology Communication Meeting in Peking

einige Details über ihre zukünftigen Kamerahandys.

Was erzählt

Der Hersteller hat offiziell bestätigt, dass es freigegeben wirdein Redmi Smartphone mit einer 64 MP Samsung ISOCELL Bright GW1 Kamera. Dieser Sensor verwendet einen 1 / 1,7-Zoll-Ultra-Large-Sensor, der 38% größer ist als sein Vorgänger. GW1 erhielt außerdem die Funktion, vier Pixel in einer hybriden 3D-HDR-, „intelligenten“ ISO- und ISOCELL Plus-Technologie zu kombinieren. Es bietet eine hohe Farbwiedergabe und erhöht die Empfindlichkeit um 15%.


</ img>


</ img>


</ img>




Der Hersteller hat die genauen Veröffentlichungstermine für das Smartphone nicht bekannt gegeben, diese werden jedoch in den kommenden Monaten veröffentlicht. Wenn Sie den Gerüchten glauben, wird es Redmi Note 8 sein.


</ img>

Am Ende der Präsentation, Xiaomi CEOLin Bin hat auch ein Gerät mit einem 108MP Samsung Sensor gelöscht. Wann das Smartphone herauskommt, ist unbekannt. Vielleicht wird dieses Gerät das Flaggschiff Xiaomi Mi Mix 4 sein.

Weißt du das

Die beliebtesten Xiaomi Produkte auf Aliexpress sind:

  • 19-in-1-Elektroschrauber für einfache Handhabung mit kleinen Teilen
  • Magnetkissen für den Schraubendreher
  • Automatischer Seifenspender mit Düse
  • Leitstelle Smart Home Xiaomi
  • AirPods Killer - Xiaomi AirDots
</ p>